Das Frühlingsgefühlemenü - Einleitung

LOS GEHT'S

Was wird gebraucht…

  • 1 kleiner flacher feuerfester Teller
  • 1 Topf mit heißem Wasser als Wasserbad (danach den Herd auf Stufe 1 stellen und stehen lassen)
  • 1 Schere
  • 1 kleine Palette oder Pfannenwender
  • Teller mit Küchenpapier zum abtropfen.
  • 2 kleine Töpfe
  • 2 kleine beschichtete Pfannen
  • 2 kleine Schüsseln
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Lagerung & Haltbarkeit

  • Alles umgehend nach der Lieferung oder
    Abholung bei maximal 3°C kühl stellen
  • Ausnahme das Tom Kha Gai-Parfait, dieses
    muss bitte sofort in den Froster
  • Alles ist binnen 24 Stunden zu verbrauchen
  • Die Waren sind genau auf die jeweilige
    Personenzahl abgemessen
  • Bitte verwenden sie die mitgelieferten Boxen wieder oder recyceln diese 1 Stunde vor dem Kochen bitte den Saibling, Heu Dashi, Karottentatar und die Crépinette vom Landhuhn aus dem Kühlschrank
    nehmen, temperieren